Monaco
Monaco

Monte Carlo Tipps und Ausflüge

Papagei
StartseiteHäfenMittelmeerMonte Carlo Tipps und Ausflüge

Monte Carlo und die Côte d’Azur glitzern in den verlockendsten Farben…

In Monte Carlo kann man unkompliziert zu Fuß und bei herrlichem Klima an einem Tag einiges erleben. Allerdings ist die Stadt hochpreisig und mit ihrer pompösen Attitude nicht unbedingt jedermanns Sache.

Hafen und Stadt

Die Einfahrt in den Hafen im Stadtbezirk La Condamine ist ein Fest für Freunde des Jetsets: Eine Luxusyacht reiht sich an die andere, im Dunkeln funkelt das Casino von weitem vielversprechend. Regulärer Liegeplatz ist der Quai Rainier III. Wenn der belegt ist, kommen Tenderboote zum Einsatz, was zu Zeitverzögerungen führen kann. Die Stadt ist überschaubar: Ein Hop On/Hop Off-Bus wartet direkt am Liegeplatz und bietet eine Tour durch Monaco, alternativ fahren komfortable Busse der öffentlichen Buslinien. Grundsätzlich ist die Stadt aber auch zu Fuß sehr gut zu erkunden.

Aktivitäten und Ausflüge

Die besten Aktivitäten und Ausflüge in Monte Carlo:

Sehen und Erleben

Nein, Monte Carlo ist nicht Monacos Hauptstadt, sondern ein Stadtteil und größter Verwaltungsbezirk des Zwergenstaates. So oder so ist das Selbstbewusstsein der Stadt nicht zu übersehen: Mächtige Hotelkomplexe reihen sich aneinander, das berühmte Casino lädt zu lustvoller Verschwendung und der Palais Princier de Monaco, die Residenz der Fürstenfamilie, thront wohlgenährt über dem Geschehen.

Wem das Mondän-Dreinschauen und der Champagner irgendwann zu Kopfe steigen, der findet im Jardin Exotique, umgeben von einer riesigen Succulenten- und Kaktussammlug, Erfrischung und außerdem einen perfekten Blick über das Fürstentum.

Vielleicht bringen auch die Sammelobjekte von Fürst Reinier die ersehnte Besinnung. Sie heißen Ferrari, Maserati, Lamborghini oder Rolls Royce und können in der Collection des Voitures Anciennes bestaunt werden.

Übrigens: Ein zutiefst malerischer und nicht vom Trubel betroffener Ort ist Monacos Altstadt Le Rocher. Sie liegt auf einem Felsen das Meer überblickend, grenzt direkt an den Liegeplatz Rainier III und bezaubert mit ihren engen, mittelalterlichen Gassen. Nicht zuletzt fahren von Monte Carlo aus auch günstige Züge sowie die Buslinie 100 ins rund 20 km entfernte Nizza.

Daten und Fakten

Land:Monaco
Region:Monaco
Sprache:Französisch
Währung:Euro (€)
Einwohner:38.400 (Monaco)
Höhe:21 m
Zeitzone:GMT+1
Klima:Warme Sommer (rund 24°C), milde Winter (rund 8°C) und nur rund vier Regentage im Monat

KREUZFAHRT-NEWSLETTER

Wir schenken Dir einmalig 10% Rabatt für die Buchung deiner Ausflüge.

Ja, ich möchte Angebote per E-Mail erhalten.

close
Landausflüge Adra

10% Rabatt auf Ausflüge

Wir schenken Dir einmalig 10% Rabatt auf Landausflüge. Jetzt anmelden und sparen!

Ja, ich möchte Angebote per E-Mail erhalten.

Jetzt bist du dran! Du hast weitere Tipps, Empfehlungen oder Ergänzungen? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar unter diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.