Dubai
Dubai

Dubai Hafen und Tipps

Kreuzfahrer
StartseiteHäfenAsienDubai Hafen und Tipps

Dubai Hafen und Tipps: Die Hauptstadt des Emirats Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat in nur 50 Jahren eine spektakuläre Entwicklung erlebt.

Dubai ist Konsum, Glamour und Superlativ – nach kultureller Bereicherung muss man hier eine Weile suchen. Der Kontrast zwischen den letzten Spuren alter Traditionen, quirliger Bazare, unendlicher Wüste einerseits und der hochmodernen Architektur und dem kosmopolitischen Luxusrausch andererseits ist aber durchaus spannend.

Alle wichtigen Infos zum Dubai Hafen, die schönsten Sehenswürdigkeiten sowie die besten Landausflüge und Aktivitäten für Kreuzfahrer.

Hafen und Stadt

Bis in die 50er Jahre war Dubai ein kleiner Handels- und Fischerhafen, dessen Hauptgeschäft die Perlenfischerei ausmachte. Mittlerweile ist das Terminal Mina Rashid eine hyperluxuriöse Anlegestelle, die sämtliche Annehmlichkeiten für Besucher parat hält.

Der Hafen liegt ca. 30 Minuten von der Stadt entfernt und da das Hafengebiet kein öffentliches Gelände ist, sind Spaziergänger hier nicht gerne gesehen. Bequemstes Transportmittel ist das Taxi, andernfalls fährt auch eine Metrolinie in die Stadt, die nächstliegende Station heißt „Al Ras“.

Sehen und Erleben

Dubai ist die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate und deren wirtschaftliches, soziales, kulturelles und politisches Zentrum, außerdem eine der meistbesuchten Städte überhaupt. Zudem birgt es das höchste Bauwerk der Welt, den Burj Khalifa – und mehr solcher Gebäude sind in Planung!

Die Stadt ist in Bewegung, entwickelt sich ehrgeizig und strahlt dabei eine flirrende Energie aus. Das Wort „multikulturell“ ist wie für Dubai geschaffen: Menschen sämtlicher Nationen prägen die Stadt, ihre Atmosphäre, ihr Angebot. Aber auch die arabische Kultur ist natürlich präsent, im historischen Viertel Al Fahidi mit seinen sandsteinfarbenen Häusern aus Zeiten der Jahrhundertwende, auf den traditionellen Souks, den lebhaften Märkten, die ein wahrhaft exotisches Einkaufserlebnis bieten und nicht zuletzt auf dem Rücken eines Kamels, das bei Bedarf für einen Ausflug in die Wüste gemietet werden kann. Wer kommt, um sich etwas zu gönnen, kann vergnüglich die Zeit in einer der zahlreichen gigantischen Malls verbringen, deren Shuttlebusse bequemerweise vom Hafen aus verkehren.

Daten und Fakten

Land:Vereinigte Arabische Emirate
Region:Dubai (Emirat)
Sprache:Arabisch
Währung:Dirham (AED)
Einwohner:2.106.177
Höhe:3 m
Zeitzone:GMT +4
Klima:Heiße Sommer (rund 35°C), warme Winter (rund 18°C), höchstens einen Regentag im Monat

Landausflüge Dubai

Landausflüge von lokalen Anbietern in kleinen Gruppen, mit deutschsprachiger Reiseleitung und zu günstigen Preisen in Dubai.

Aktivitäten und Ausflüge

Ausgewählte Landausflüge in Dubai im Überblick:

Beliebte Aktivitäten und Ausflüge in St. Petersburg:

Jetzt bist du dran! Du hast weitere Tipps, Empfehlungen oder Ergänzungen? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar unter diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.