Kreuzfahrer

Barcelona Hafen und Ausflüge

Barcelona: Die zweitgrößte Stadt Spaniens und Hauptstadt Kataloniens ist nicht umsonst ein schwer begehrtes Reiseziel für Lustwandler aus aller Welt.

Barcelona
Barcelona

Das lebhafte Selbstbewusstsein der Stadt steckt an – die bunte, überbordende Architektur sollte euch aber nicht davon abhalten, wieder pünktlich zur Abfahrt am Schiff zu sein. Und bei aller Schönheit: Unbedingt auf die Wertsachen achten! Taschendiebe sind ein altbekanntes und massives Problem der Stadt.

Alle wichtigen Infos zum Barcelona Hafen, die schönsten Sehenswürdigkeiten sowie die besten Landausflüge und Aktivitäten für Kreuzfahrer.

Hafen und Stadt

Barcelona ist einer der größten Mittelmeerhäfen und weltweit einer der meist angefahrenen Häfen. Die gesamte Hafengegend ist gigantisch: Sämtliche deutsche und internationale Reedereien starten hier zu Mittelmeer-Rundreisen oder One-Way-Touren u.a. nach Venedig, Istanbul oder Athen.

Der Hafen birgt sechs Passagierterminals, von denen aus der T3-Bus (Blauer Bus) regelmäßig zur Kolumbus-Statue (s.u.) pendelt, Startpunkt des berühmten Boulevards La Rambla, der direkt in die Innenstadt führt. Dort verkehren auch weiter Buslinien, mehr Informationen dazu bei Transports Metropolitans de Barcelona. Innerhalb der Stadt ist vieles fußläufig erreichbar, andernfalls sind öffentliche Verkehrsmittel hilfreich.

Sehen und Erleben

Besucher werden am Alten Hafen von Christoph Kolumbus in Empfang genommen, dessen Statue von einer 60 m hohen Säule aus Entdeckergeist ausstrahlt. Dahinter beginnt die lebendige und vielseitige Flaniermeile Rambla, von der aus es nordöstlich ins bildschöne Altstadtviertel Barri Gòtic geht, dessen Mittelpunkt die Kathedrale La Seu bildet. Sowohl Museumsfreunde als auch Komsumwütige kommen hier auf ihre Kosten.

Ein Besichtigungsmuss ist die spektakuläre, von Antonio Gaudi entworfene Sagrada Família, mehr prachtvolle Beispiele des katalanischen Modernisme gibt’s im Museu del Modernisme nördlich der Rambla oder im Casa Museu Gaudi im wunderschönen Park Güell (Metro L3 bis Lesseps).

Nicht zuletzt warten gastronomische Glücksmomente an jeder Ecke, und den Tag in der katalanischen Hauptstadt in einer urigen Tapas-Bar ausklingen zu lassen, ist sicher nicht verkehrt…

Daten und Fakten

  • Land: Spanien
  • Region: Katalonien (autonome Gemeinschaft) / Barcelona (Provinz)
  • Sprache: Katalanisch, Spanisch
  • Währung: Euro (€)
  • Einwohner: 1.604.555
  • Höhe: 12 m ü.NHN
  • Zeitzone: GMT+1
  • Klima: warme Sommer (rund 27ºC), milde Winter (rund 12ºC), 7 bis 10 Regentage im Monat

Landausflüge Barcelona

Landausflüge von lokalen Anbietern in kleinen Gruppen, mit deutschsprachiger Reiseleitung und zu günstigen Preisen in Barcelona. Mit Meine Landausflüge könnt ihr die eindrucksvolle Stadt aus verschiedenen Perspektiven erleben: Bei einem Stadtspaziergang, einer Fahrradtour, einer Bootsfahrt oder bei einem einzigartigen Helikopterflug.

Aktivitäten und Ausflüge

Jetzt bist du dran! Du hast weitere Tipps, Empfehlungen oder Ergänzungen? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar unter diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.