Italien
Italien

Savona Hafen und Ausflüge

Papagei
StartseiteHäfenMittelmeerSavona Hafen und Ausflüge

Savona: Liguriens drittgrößte Stadt überzeugt durch eine attraktive Altstadt und ihre Lage an der wunderschönen Palmenriviera.

In Savona halten sich die Touristenmassen in Grenzen – bedeutet für den Landgang: Freie Bahn!

Hafen und Stadt

Savonas Hafen gehört zu den bedeutendsten Industriehäfen Italiens, ist wichtige Anlegestelle für Fähren in Richtung Korsika und wird größtenteils von Costa Kreuzfahrtschiffen angefahren. Die Altstadt ist vom Hafen aus zu Fuß erreichbar.

Aktivitäten und Ausflüge

Die besten Aktivitäten und Ausflüge in Savona:

Sehen und Erleben

Neben dem Hafen und mehreren Stränden hat Savona auch ein sehenswertes historisches Zentrum, in dem sich einige Stunden ganz leicht verbummeln lassen. Geschäfte und Cafés laden zum Verweilen, die alten Häuserfassaden, einige imposante Kirchen und Palazzi formen ein bildhübsches Stadtbild.

Für Geschichtshungrige ist das Fortezza del Priamar oberhalb des Hafens ein passender Anlaufpunkt, die Festung aus dem 16. Jahrhundert war lange wichtiges Militärgefängnis und birgt heute unter anderem ein Archäologisches Museum. Technologiebegeisterte hingegen zieht es vielleicht ins AllAboutApple-Museum – ja, tatsächlich: Hier geht es um die Geschichte des gigantischen Computer-Unternehmens. Erstaunlich vielseitig, diese kleine ligurische Stadt…

Daten und Fakten

Land:Italien
Region:Ligurien
Sprache:Italienisch, Ligurisch
Währung:Euro (€)
Einwohner:61.345
Höhe:3 m
Zeitzone:GMT+1
Klima:Warme Sommer (rund 25°C), kühle Winter (rund 8°C), rund 6 Regentage im Monat

KREUZFAHRT-NEWSLETTER

Wir schenken Dir einmalig 10% Rabatt für die Buchung deiner Ausflüge.

Ja, ich möchte Angebote per E-Mail erhalten.

close
Landausflüge Adra

10% Rabatt auf Ausflüge

Wir schenken Dir einmalig 10% Rabatt auf Landausflüge. Jetzt anmelden und sparen!

Ja, ich möchte Angebote per E-Mail erhalten.

Jetzt bist du dran! Du hast weitere Tipps, Empfehlungen oder Ergänzungen? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar unter diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.