Kreuzfahrer

Sydney Hafen und Ausflüge

Sydney: Die größte Stadt Australiens ist weltoffen, freundlich und wunderbar entspannt. Ein wahres Traumziel für Kreuzfahrer!

Sydney, Australien
Sydney, Australien

Für Kreuzfahrtfans ist Sydney ein Muss – und so herrlich weit weg vom Weltgeschehen.

Hafen und Stadt

Sydneys natürlicher Hafen Port Jackson ist einer der bekanntesten und beliebtesten weltweit. Kreuzfahrtschiffe legen am Overseas Passenger Terminal von Sydney an, das zum zentralen Stadtteil The Rocks gehört. Von hier aus kann die Stadt zu Fuß entdeckt werden. Auch öffentliche Verkehrsmittel und Fähren sind in der gesamten Stadt unkompliziert und zuverlässig nutzbar.

Sehen und Erleben

In dieser multikulturellen Metropole tummeln sich Einwohner und -wanderer aus aller Welt, stadthungrige Australier, Touristen, Weltenbummler sowie Backpacker auf Sinnsuche – freundliche Aufgeschlossenheit ist also an der Tagesordnung. Der wunderschöne natürliche Hafen vermittelt den perfekten ersten Eindruck, dicht beieinander liegen hier die Sydney Harbour Bridge, der botanische Garten und das weltberühmte Sydney Opera House.

Das angrenzende historische Hafenviertel The Rocks ist ein In-Viertel für Barhopper, Shoppingbienen und Kunstfreunde – einen charmanten und authentischen Einblick in den Alltag der ersten irischen Einwanderer bietet hier das Susannah Place Museum in einem kleinen roten Backsteingebäude, die geführten Besuche müssen allerdings vorher gebucht werden. Ebenfalls in The Rocks, direkt am belebten Hauptfährenterminal Circular Quay, liegt mit dem Museum of Contemporary Art Australia (MCA) auch eines der führenden australischen Museen. Nicht weit davon entfernt eilen im Financial District Geschäftsleute durch Wolkenkratzergassen eilen, während es in Chinatown herrliches Essen zum quirligen Treiben gibt. A propos Treiben: Wirklich lebendig wird’s in Darling Harbour südlich von Chinatown, einem regelrechten Unterhaltungs- und Freizeitviertel, in dem sich Museen, Shoppingzentren und mit dem LG-IMAX-Kino sogar die größte Leinwand der Welt befinden.

Wen die Sehnsucht nach der australischen Wildnis packt, sollte einen Ausflug in den Taronga Zoo machen, hier leben sämtliche exotische Tierarten und versprechen eine imaginäre Reise durch den spannenden Kontinent. Nicht zuletzt punktet Sydney mit seinen zahlreichen attraktiven Stränden: Berühmt sind Bondi oder Manly Beach, etwas ruhiger geht’s in Balmoral Beach zu, das vom Circular Quay eine gute halbe Stunde mit Fähre und Tram entfernt ist.

Daten und Fakten

  • Land: Australien
  • Region: New South Wales (Bundesstaat)
  • Sprachen: Englisch
  • Währung: Australischer Dollar (AUD)
  • Einwohner: 4.627.345
  • Höhe: 58 m ü.NHN
  • Zeitzone: GMT+11
  • Klima: Von Mai bis September rund 18ºC, von Oktober bis April rund 24ºC und etwa acht Regentage im Monat

Aktivitäten und Ausflüge

Jetzt bist du dran! Du hast weitere Tipps, Empfehlungen oder Ergänzungen? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar unter diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.